Die Generationengenossenschaft GenoEifel eG jetzt auch in der Gemeinde Simmerath

Die Generationengenossenschaft GenoEifel eG ist eine Hilfe-Helfer-Gemeinschaft, deren Mitglieder sich mit alltäglichen Hilfen untereinander unterstützen. Wir dehnen die wegbrechenden 3-Generationen-Haushalte auf eine 3-Generationen-Region aus. Unser Ziel ist es, mit einem System des organisierten Ehrenamtes hilfsbedürftigen Menschen in unserer Region über die Generationen hinweg zu helfen. Dies kann durch hausmeisterliche Tätigkeiten erfolgen, durch Begleitung und Mitfahrgelegenheit weiterlesen…

Update 7.1.: Krippe und Weihnachtsfilm bleiben länger zu sehen

Update: 07.01.2020 Aufgrund der aktuellsten Corona-Beschränkungen wird die Krippe länger aufgebaut bleiben und kann deshalb inklusive Weihnachtsfilm voraussichtlich noch bis Ende Januar besucht werden. 05.12.2020 Ein besonderer Besuch in der Kirche zur Adventszeit Die Weihnachtskrippe in der Kesternicher Kirche ist in diesem Jahr neu gestaltet worden. Die Figuren, die bereits sechzig Jahre alt sind, wurden weiterlesen…

Friedenslicht aus Bethlehem in der Kirche

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist in der Pfarre angekommen. In der Kirche können nun kleine Lichter am Friedenslicht angezündet und mit nach Hause genommen werden. Die Friedenslichtaktion 2020 steht unter dem Motto: “Frieden überwindet Grenzen” Überall erleben wir Grenzen: Zwischen Ländern, zwischen Menschen, zwischen Religionen und zwischen Ideologien. Je fester und stärker diese Grenzen ausgeprägt weiterlesen…

Wenn der Seniorenadvent nicht stattfinden kann

Wie so Vieles in diesem Jahr konnte auch der jährliche Seniorenadvent coronabedingt nicht stattfinden. Da sich die Senioren jedoch jedes Jahr schon lange vorher darauf freuen, haben die Schützen sich eine andere Möglichkeit überlegt um den Senioren, welche in jedem Jahr daran teilnehmen, in dieser Zeit eine Freude zu bereiten. Und das ist uns vortrefflich weiterlesen…

Turnier-Ersatz, Lehrgang, Wanderritt, Rallye: Trotz Corona einige Veranstaltungen

Anfang des Jahres musste man bekanntlich davon ausgehen, dass es für die Reiter in Kesternich in diesem Jahr keine weiteren Veranstaltungen geben würde. Doch dem war nicht so, einige kleine und auch größere Veranstaltungen konnten – wenn auch verbunden mit deutlich mehr Aufwand – durchgeführt werden, jeweils angepasst an die zur entsprechenden Zeit geltenden Vorschriften. weiterlesen…

Europakönig zu Besuch in Kesternich

Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft empfing am 19. September 2020 anlässlich des 100-jährigen Jubiläums den Europakönig Leo Niessen mit seiner Frau Irma und seinem Adjutanten Jan van Duinen sowie unseren Bürgermeister Karl-Heinz Herrmanns mit seiner Gattin. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Brudermeister Heinz Siemons wurde dieser von der 2. Brudermeisterin Simone Rosarius überrascht. Für seinen jahrelangen weiterlesen…

Absage 100 Jahrfeier

Liebe Freunde und Gönner unserer Bruderschaft Wie viele wissen wird die St. Hubertusschützenbruderschaft Kesternich in diesem Jahr 100 Jahre. Auf Grund der Umstände durch Covid-19 sind wir gezwungen die dazugehörige Feier am 12 und 13 September abzusagen. Wir werden diese nächstes Jahr vom 07.-09. Mai nachholen. Wir hoffen alle sehr, dass wir im kommenden Jahr weiterlesen…