Nicht nur auf der Höhe wird Karneval gefeiert…

…sondern auch in der Reithalle. Wenn dort auf einmal Einhörner, Indianer- und Ritterponys auftauchen, dann ist wieder Zeit fürs Karnevalsreiten. Die Kinder und Jugendlichen hatten sich mit ihren Kostümen sichtlich Mühe gegeben und auch die Pferde und Ponys waren kreativ geschmückt. An verschiedenen Stationen konnten die Reiterinnen und Reiter ihre Geschicklichkeit testen oder die Unerschrockenheit weiterlesen…

Generalversammlung 2019

Mit Volldampf auf den 100. Geburtstag zu St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Kesternich feiert bald ein rundes Jubiläum. Neue Schießbahn auf der Zielgeraden In einer der spannendsten, bewegendsten  und arbeitsreichsten Phase ihrer langjährigen Vereinsgeschichte befindet sich derzeit die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft 1920 Kesternich. Im Jahr 2020 feiert die Bruderschaft mit der gleichzeitigen Ausrichtung des Gemeindeschützenfestes des Gemeindeverband Simmerath im Mai ihr weiterlesen…

Ortstermine 2019 und Müllabfuhr

Liebe Ortsbevölkerung, wir hoffen, dass Ihr alle gut nach 2019 gekommen seid und wünschen euch auf diesem Wege auch alles Gute für das neue Jahr! Im Online-Kalender sind bereits die Termine der Müllentleerungen integriert worden, ebenfalls schon einige andere Termine für 2019. Unter folgendem Link findet Ihr auch den “klassischen” Ortskartellkalender zum Download, solltet Ihr weiterlesen…

Schützen feiern mit Senioren

Seniorenadventsfeier am 2. Adventsonntag   Zum 2. Mal wurde in diesem Jahr die Adventsfeier für unsere Senioren von der Schützenbruderschaft durchgeführt. Festlich geschmückte Tische und ein Weihnachtsbaum bildeten einen schönen Rahmen. Mit Kaffee und Tee, belegten Brötchen, Kuchen und diversen Getränken wurde es ein sehr schöner Nachmittag. Eine gelungene Überraschung waren 7 Flötistinnen des Trommler weiterlesen…

Winterliche Indianergeschichte beim Weihnachtsreiten

Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Weihnachtsreiten in der Reithalle statt. Die Kinder und Jugendlichen hatten bereits seit September fleißig für die Vorführung geprobt. Auf Wunsch der Teilnehmer wurde in diesem Jahr keine klassische Weihnachtsgeschichte dargestellt, sondern eine Geschichte um den aus dem Fernsehen bekannten Indianerjungen “Yakari” und sein Pony “Kleiner Donner”. Nach weiterlesen…